logo

Schule mit Juniorstudium

Um unsere Schüler/innen im Prozess der Studienorientierung begleiten und vorbereiten zu können, ist es besonders wichtig, sie beim Übergang in ein Studium zu unterstützen. Das Juniorstudium soll den Schülern/innen die Möglichkeit geben, einen Einblick in universitäres Lernen zu erhalten und dient dabei gleichzeitig als Orientierungshilfe für den späteren Studienwunsch. Ziele des Programms sind das Wahrnehmen zusätzlicher Lernangebote, die selbstständige Aufnahme von Wissen, die Aneignung von Selbstständigkeit und das Ergreifen von Eigeninitiativen sowie ein interdisziplinäres Lernen durch verschiedene Fachbereiche. Die Schüler/innen sollen noch stärker als bisher an das wissenschaftliche Arbeiten herangeführt werden.

In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Ilmenau ist das Juniorstudium  für die Fachbereiche Wirtschaftsmathematik und Rechnungswesen vorgesehen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit am wahlobligatorischen Unterricht Marketing für drei Module mit Zertifikaten teilzunehmen.

Antrag auf Teilnahme am Juniorstudium/Frühstudium:

http://www.tu-ilmenau.de/fileadmin/media/studierende/STS_Formulare/antrag-fruehstudium.pdf

Über die Initiative „rent-a-prof“ nutzen wir Angebote regionaler Universitäten, so z.B. vom Institut für Geowissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena oder dem Institut für Experimentalphysik der TU Ilmenau.

Unsere jüngeren Schüler/innen nehmen jedes Jahr an der Kinder-Uni, organisiert vom Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaften der TU Ilmenau, teil.