Webinare für Eltern zum Thema „Eltern in der beruflichen Orientierung“

Im Rahmen der von der Allianz für Aus-und Weiterbildung gestarteten Initiative „Sommer der Berufsbildung“ bietet die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände eine Woche der Elternarbeit an. Dabei finden Online-Seminare (Webinare) für Eltern zum Thema Berufsorientierung statt. Die Einwahl-Links zu den einzelnen Webinaren finden Sie in den jeweiligen Dokumenten. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Ausbildungs-Navi

Betriebspraktikum

Siemens

Funktionen der Eltern

Eltern ins Boot holen

Wie ticken Jugendliche

Harry Potter am Lindenberg

Vergangenen Donnerstag machten sich 16 Schüler*innen auf den langen Weg nach Hogwarts. Die neue Harry Potter Arbeitsgemeinschaft stellte sich mit einem kurzen Intro vor. Vorstellungen und Wünsche der Schüler*innen wurden ebenfalls aufgenommen. Zum Abschluss gab es noch ein Quiz, um herauszufinden zu welchen Häusern man gehört. Wir freuen uns schon auf die nächste magische Reise.

Frau Jähnert & Frau Muth

Zeugnisübergabe

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,

sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigten,

für diesen Abiturjahrgang war der Schulalltag von der Pandemie geprägt. Uns ist es ein ganz besonderes Anliegen, eine festliche Zeugnisübergabe an die Abiturientinnen und Abiturienten zu gestalten.

Die Veranstaltung beginnt am 09.07.2021 um 16:00 Uhr. Wir hoffen auf wunderbares Wetter und gestalten diesen Festakt auf dem Schulhof. Die Turnhalle in der Professor-Deubelstraße steht uns als Schlechtwettervariante zur Verfügung.

Einlass zu dieser Veranstaltung wird ab 15:00 Uhr sein. Pro Person erbitten wir einen Unkostenbeitrag von 5 €.

Um den primären Infektionsschutz zu gewährleisten, ist die Teilnahme an der Veranstaltung nur für Personen zulässig, die ein negatives Testergebnis einer Testung auf das Coronavirus (nicht älter als 24 Stunden) vorlegen, als genesene gelten oder den Nachweis einer zweifachen Impfung, die 14 Tage zurückliegt, erbringen. Die Stellprobe findet am 08.07.2021 um 14:00 Uhr statt. Wir möchten zu diesem Zeitpunkt die Namen der Teilnehmer am Festakt zur Zeugnisübergabe erfassen und den Unkostenbeitrag einsammeln. Das erleichtert den Einlass am 09.07.2021.

Im Anschluss an die Zeugnisübergabe wird vor der Schule ein Jahrgangsabschlussfoto gemacht.

Wir bitten Sie, nicht vor der Schule zu parken. Nutzen Sie bitte die Parkplätze in der Umgebung der Schule. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sie bei sehr große Hitze an den Sonnenschutz und Getränke denken.

Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Festakt auf dem Schulhof.

Mit freundlichen Grüßen

S. Knoll                                    M. Wiesner                             P. Haack

Schulleiterin                            Stellv. Schulleiterin                 Oberstufenleiter

Ovids Metamorphosen

Im Rahmen des Lateinunterrichtes der Klassenstufe 11 haben wir uns mit den Metamorphosen Ovids auseinandergesetzt. Neben interessanten Vorträgen zu den Verwandlungsgeschichten, die viele Erklärungen für diverse Mythen und Naturbegebenheiten liefern, wie dem Sternbild des kleinen Bären, der Blume Narzisse und auch des Rebhuhns, sind auch Kreativprodukte, die z.B. Romulus und Remus, die Weltentstehung, Perseus, die Sirenen, Python und auch die Entstehung der roten Korallen darstellen, entstanden.

Ferienangebot der Sportjugend

Die Sportjugend Ilm-Kreis organisiert Ferienangebote zu einem Sprachkurs (Französisch) kombiniert mit zahlreichen Sportaktivitäten.

Informieren Sie sich / informiert euch hier: Angebot 1 und Angebot 2

Corona – Update am 08.06.2021

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

wir wechseln am Montag (14.06.2021) in die Phase GRÜN mit primären Infektionsschutz. Allen Klassen haben Fachunterricht im Klassenverband laut Stundenplan. Die Testungen finden weiterhin 2x die Woche statt.

Das Tragen der MNB ist Pflicht für alle im Schulgebäude. Die MNB im Unterricht ist für die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 und das gesamte pädagogische und sonstige Personal verpflichtend.

Beim Unterschreiten einer Inzidenz von 35 (heute 1.Tag 29,2) sind Befreiungstatbestände nicht mehr gegeben.  

Derzeit finden die BLF für die Klassen 10a, 10b und 10c statt. Die schriftlichen Abiturprüfungen sind gelaufen. Am Dienstag (15.06.2021) ist der zentrale mündliche Prüfungstag.

Wir wünschen allen Prüflingen Erfolg!!!

Wir freuen uns und hoffen, dass wir das Schuljahr gemeinsam gut beenden können.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

Die Schulleitung

Influencerin meets you

Informationen der Bundesagentur für Arbeit zum online-Treffen mit Veronique Sophie und Azubis findet ihr hier.

Kreative Arbeiten von Eltern

Im Schulhaus befinden sich derzeit zahlreiche Plakate von Eltern der Abiturienten des Jahrganges 2020/2021 mit positiven Botschaften für die Abiturprüfungen.  Papierbögen mit Fotos, Grafiken, Fotodrucke und gemalte Schriftzüge verdecken großflächig Wände, Fenster oder Treppenaufgänge über zwei Etagen des Schulhauses. Diese Initiative entstand erstmalig für die Prüfungsphase eines Abiturjahrganges und verfügt über Potenzial für neue Traditionen. 

Sibylle Eger-Pfützner

Wiederaufnahme Schulbetrieb ab 25.05.2021 – Phase GELB

Die Entwicklung der Inzidenzzahlen im Ilm-Kreis ermöglichen den eingeschränkten Schulbetrieb in Präsenz für alle Klassen. Die Klassen 5 bis 11 befinden sich im Wechselunterricht.

Hohe Priorität hat in der nächsten Zeit die Absicherung der Abiturprüfungen und der BLF. Deshalb kann es an Tagen der Prüfungen für andere Klassen zu Distanzunterricht kommen.

Präsenz in der Schule ist nur für Personen erlaubt, die die angebotenen Selbsttests nutzen. Alternativ wird die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung bzw. eines Nachweises über eine Schnelltestung auf das Coronavirus SARSCoV-2, z. B. an einem Bürgertestzentrum, welcher nicht älter als 48 Stunden ist, als Testung am Testtag der Einrichtung anerkannt.

Keine Testpflicht besteht für geimpfte und genesene Personen. Hier wird auf § 2 Abs. 2 Ziffern 12 und 13 Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung verwiesen. Der Nachweis ist zu erbringen.

Das gilt für die Schülerinnen und Schüler und das gesamte Personal der Schule.

Die Ilm-Sporthalle steht für den Sportunterricht zur Verfügung. Bei schönem Wetter wird Sportunterricht auch im Freien stattfinden. Bitte entsprechend die Sportkleidung dafür mitbringen.

Aktuelle Informationen zur Organisation des Schulalltags befinden sich auf der App und Moodle.

Für die bevorstehenden Abiturprüfungen wünschen wir allen Prüflingen Glück und Erfolg!!!

Ferienkurse ermöglichen

Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport und auch unsere Schule möchte es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, in den Sommerferien Ferienkurse zu nutzen, die sowohl außerschulische wie auch bildungsunterstützende Angebote beinhalten.

Informieren Sie sich auf der Seite: www.erste-reihe-thueringen.de

Sie möchten selbst einen solchen Ferienkurs anbieten? So wenden Sie sich gern an unsere Schulleitung (e-Mail: schule@gym-lindenberg-ilmenau.de oder Telefon: 03677/882040).